Spendenübergabe

Wie jedes Jahr startete die Grundschule Kuppelnau auch dieses Jahr in der Weihnachtszeit eine Spendenaktion. Auf Anregung einer Kollegin, die im Sommer in Gambia war, wurde dieses Mal ein Spendenobjekt des Vereins "Adompoja" ausgewählt. Dieser baut Schulen und Internate, für Mädchen, die dadurch vor einer Beschneidung geschützt werden können. auch Waisenkinder werden aufgenommen und Schuluniform und Schulbildung. Die Initiatorin des Projekts, die in Deutschland lebende Gambierin Sana Kpante, ließ es sich nicht nehmen, mit ihrer ganzen Familie anzureisen und die Spenden in Höhe von 1078.-€ persönlich in Empfang zu nehmen. Die Grundschülerinnen und Grundschüler waren restlos begeistert, als die Familie die Bühne der Aula nutzte, um ein spontanes Trommelkonzert aufzuführen. Schön, zu sehen und zu hören, wo das gespendete Geld hinkommt.