Es gibt zum einen die sog. „Verlässliche Grundschule“, die Randzeiten vor und nach den Schulzeiten umfasst und zum anderen eine vollständige Nachmittagsbetreuung.

Das Modul „Verlässliche Grundschule 1“ umfasst die Zeit  von 7:00-8:45 Uhr und 12:15-13:00 Uhr (ohne Mittagessen)

Das Modul „Verlässliche Grundschule 2“ umfasst die Zeit  von 7:00-8:45 Uhr und 12:15-14:00 Uhr (mit Mittagessen)

Die „Nachmittagsbetreuung“ von 12:15 -17:00 Uhr schließt das Mittagessen und die Hausaufgabenbetreuung ein.

Hort und verlässliche Grundschule finden an schulfreien Tagen nicht statt.

Die Kinder müssen schriftlich angemeldet werden. Dies geschieht über Formulare die im Hort oder bei der Stadt geholt werden können. Platz in der Betreuungseinrichtung ist für Kinder Alleinerziehender und  Eltern, die einer Erwerbstätigkeit nachgehen.

 

Kosten

Sie sind gestaffelt nach dem Betreuungsangebot und der Anzahl der benötigten Tage in der Woche. 

 

Mittagessen

Gruppe 1: 1./2. Klasse und Grundschulförderklasse

Gruppe 2 : 3./4. Klasse

Das Mittagessen wird von der Küche des Berufsbildungswerks Adolf Aich geliefert und in der Aula ausgegeben. Es gibt pro Tag ein festes Mittagessen, daneben werden auch ein muslimisches und ein vegetarisches Essen angeboten sowie fünf verschiedene Salate.